30.04.2019 – Lesung in der Mayerschen

Die Mayersche Buchhandlung auf der Benderstraße hat die Klasse 2a zu einer Lesung des Buches „Vico Drachenbruder“ eingeladen.

Gespannt hörten die Kinder dem Autor Oliver Pautsch zu, der persönlich anreiste und in gemĂŒtlicher AtmosphĂ€re mehrere Kapitel vorlas. Nach der Lesung fragten die Kinder den Autor viele Fragen zum Buch und ĂŒber das Leben als Autor. Zum Abschluss gab Herr Pautsch noch Autogramme an die Kinder und sie konnten die Geschichte noch ein Weilchen selbst weiter lesen.

Das Buch erzÀhlt die Geschichte von Vico, einem Menschenkind das bei den Drachen lebt und denkt, dass er selbst ein Drache sei, obwohl er nicht fliegen kann. Drachen und Menschen sind aber verfeindet. Nachdem Vico das MenschenmÀdchen Mona kennenlernt, bringen die beiden Kinder die zerstrittenen Menschen und Drachen wieder ein wenig zueinander.