Offene Ganztagsschule

Die OGS an der Hanna-ZĂŒrndorfer-Schule versteht sich als ganzheitliches Bildungs-, Erziehungs- und Förderangebot innerhalb der Schule. Sie bietet VerlĂ€sslichkeit und unterstĂŒtzt Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (s. Aktion Gemeinwesen und Beratung e.V.).

Im Dialog mit Elternvertretern, pÀdagogischen Mitarbeitern und dem Kollegium haben wir ein tragfÀhiges Konzept erarbeitet, welches wir dem Bedarf der Eltern anpassen.

Unser oberstes Ziel ist es, Schule als Lern- und Lebensort so zu gestalten, dass sich die Kinder gut aufgehoben fĂŒhlen.

Teilnahme
Die Teilnahme an der OGS ist grundsĂ€tzlich freiwillig. Die Anmeldung verpflichtet jedoch zur regelmĂ€ĂŸigen Teilnahme, ist vertraglich geregelt und gilt verbindlich fĂŒr mindestens ein Schuljahr.

Öffnungszeiten
Schulzeit:
– Montag bis Donnerstag: 11.30 bis 16.30 Uhr
– Freitags schließt die OGS um 15.00 Uhr

Ferienzeit:
– Osterferien (1. Woche), Sommerferien (1.-3. Woche), Herbstferien (2 Wochen)
– Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 16.00 Uhr
– Freitags schließt die OGS um 15.00 Uhr

PĂ€dagogischer Mittagstisch
Das Essen wird von unserem Caterer Lunchbox Catering uns gebracht. Das Essen ist ausbalanciert und vielfĂ€ltig. Vegetarische ErnĂ€hrung und Allergien werden dabei berĂŒcksichtigt. Die Essensausgabe erfolgt klassenweise durch Erzieher und HonorarkrĂ€fte in der Zeit von ca. 12.00 bis 14.00 Uhr.

Bildungsangebote
OGS Anmeldung
OGS Kontakt