15.03.2023 – Eislaufstadtmeisterschaften der 4. Klassen

Der Ausschuss f├╝r den Schulsport richtete am Mittwoch, den 15.03.2023, zum 38. Mal die Stadtmeisterschaften f├╝r D├╝sseldorfer Grundschulen im Eislaufen aus. Der Mannschaftswettbewerb fand traditionell in der Eisporthalle Benrath statt.

Die Teams, die aus je f├╝nf M├Ądchen und f├╝nf Jungen bestehen, absolvieren einen Ausdauerlauf, einen Slalomlauf, die Fertigkeitsdemonstrationen „Hocke“, „Storchenlauf“ und „R├╝ckw├Ąrtsfahren“ sowie eine Mannschaftsstaffel. In diesem Jahr waren insgesamt 26 Grundschulen dabei. In sechs Zeitdurchg├Ąngen starteten je vier bis f├╝nf Schulen, die parallel die Disziplinen durchf├╝hrten. F├╝r die Ausf├╝hrung jeder ├ťbung wurden Punkte nach festgelegten Bewertungskriterien vergeben. Nach dem letzten Durchgang wurden die Ergebnisse ausgewertet und die Platzierungen ermittelt. Die Schule mit den meisten Punkten wird Stadtmeister.

In diesem Schuljahr nahmen folgende Sch├╝ler*innen teil:

Noah (4b) und Lea (4b) – Ausdauerlauf

Julia (4b) und Moritz (4b) – Slalomlauf

Frederick (4b) und Laura (4a) – Hocke

Mila (4b) und Flynn (4b) – Storchenlauf

Lena (4a) und Matteo (4b) – R├╝ckw├Ąrtsfahren