06.02.2024 – Tanzfest im Tanzhaus NRW

Im Tanzhaus NRW, Erkrather Stra├če 30, zeigten unsere Sch├╝ler*innen beim Tanzfest am heutigen Tag ihr t├Ąnzerisches K├Ânnen. Als eine von 18 Gruppen brachten einige Viertkl├Ąssler*innen der Klassen 4a und 4b ihr erprobtes Tanzst├╝ck zum Lied „Dance Monkey“ von Tones and I auf die gro├če B├╝hne des Tanzhauses.

Die Kinder haben zuvor mit Herrn Trikkos wochenlang in jeder verf├╝gbaren Pause oder Stunde an ihrer Choreografie gearbeitet. W├Ąhrend der Auff├╝hrung sind sie Akteure sowie Zuschauende zugleich und bilden mit den Teilnehmer*innen der anderen Schulen das Publikum f├╝r die Darbietungen. Als Pausen-Act traten Sch├╝ler*innen des Wim-Wenders-Gymnasiums auf.

Der Ausschuss f├╝r den Schulsport der Landeshauptstadt D├╝sseldorf f├╝hrt in Kooperation mit dem Tanzhaus NRW das Tanzfest durch. Die D├╝sseldorfer Kindertafel unterst├╝tzt das Tanzfest von Beginn an und erm├Âglicht auch in diesem Jahr wieder die Veranstaltung.

F├╝r die meisten Kinder war diese Auff├╝hrung eine Premiere, auf der B├╝hne vor so vielen anderen Kindern und Erwachsenen zu stehen. Viele waren nerv├Âs und aufgeregt und nach der Auff├╝hrung daf├╝r voller Stolz, ihr Vorhaben erfolgreich gemeistert zu haben. F├╝r alle Beteiligten war es ein abwechslungsreicher und bereichernder Schultag. Bravo! Da Capo! ­čÄ­čą│