Schule

Unsere Schule liegt im Osten der Stadt Düsseldorf, im Stadtteil Gerresheim, in der Nähe des Grafenberger Waldes. Derzeit besuchen ca. 220 Kinder in 8 Klassen unsere Schule, die von 15 Kolleginnen unterrichtet werden. Unsere Schulstandorte umfassen drei zum Teil denkmalgeschützte Gebäude, die ca. 300m Luftlinie voneinander entfernt liegen.

Im Hauptgebäude auf der Benderstraße 78 sind drei Klassenräume, der Betreuungsraum und das Lehrerzimmer untergebracht. Auf dem selben Schulhof befindet sich das Hofgebäude mit je zwei Klassen- und OGS-Räumen. In der Dependance Unter den Eichen 95 gibt es nochmals die Schuljahre 1 bis 4, sowie zwei OGS-Gruppen. Zusammen bilden alle drei Gebäude die evangelische Hanna-Zürndorfer-Schule.

Seit November 2003 heißt unsere Schule „Hanna-Zürndorfer-Schule“. Sie wurde nach einer ehemaligen, jüdischen Schülerin aus den 30er Jahren, benannt. Unsere Namenspatronin lebt heute mit ihrem Ehemann unter dem Namen Karola Regent in Schottland. In regelmäßigen Abständen (ca. 1x pro Jahr) besuchte sie bis vor einigen Jahren die Kinder und das Kollegium, so dass eine enge Bindung entstand. Mittlerweile fällt ihr das Reisen schwer, sodass wir uns Briefe schicken. Jedes Jahr gestalten die Kinder einen Wandkalender für Frau Regent.

Dependance – Hauptgebäude – Hofgebäude